Search
Thursday, August 13, 2020 ..:: Aktuelles ::.. Login
Links
 
Kostproben
 
Aktuelles


Aufgrund der behördlichen Vorgaben dürfen wir erst wieder im September unser monatliches Treffen ins Auge fassen. Das ist der augenblickliche Stand,wobei abzuwarten ist wie sich die Corona-Lage entwickelt.

Es wäre interessant, wenn ihr über diese Corona-Pandemie literarisch etwas zu Papier bringen und es der Ingeborg zuleiten könntet. Vielleicht machen wir dann zu einem späteren Zeitpunkt eine Lesung daraus.

______________________________________________________________________________ 

Eine traurige Mitteilung:
Im Alter von 79 Jahren ist unsere langjährige, hochgeschätzte Sonntagsdichterin

                                              Frau Maria Hirsch
an den Folgen einer Corona-Erkrankung verstorben. Die Verstorbene war aufgrund
ihrer sehr feinfühligen und mitten aus dem Leben gegriffenen Gedichte und Geschichten stets ein "highlight" unserer Lesungen.
Wir werden Sie in guter Erinnerung behalten und noch oft von ihr reden.
Ihrem Wunsch entsprechend haben wir eine Spende für eine caritative Einrichtung getätigt.

________________________________________________________________________________

Mitteilung:
Wie bereits schriftlich mitgeteilt, wollen wir uns am
             Sonntag, den 26.Juli 2020 - 19 Uhr
in den Räumen der KEB am Kreuzberg treffen. Damit dieses Treffen Sinn macht,
benötigen wir, soweit natürlich möglich, ein vollzähliges Erscheinen.
Bitte meldet Euch telefonisch oder schriftlich bei Ingeborg Baier an.

_____________________________________________________________________

Bei unserem Treffen am 26.Juli 2020 wurde der einstimmige Wunsch geäussert
unsere Sommerpause entfallen zu lassen. Wir treffen uns deshalb am
                Sonntag, den 16. August 2020 - 19 Uhr 
im Pfarrzentrum auf dem Kreuzberg.
Wir haben auch wieder ein Stichwort festgelegt. Es lautet:

                  "Menschen - was ist positiv?"
Wir wollen damit ein etwas positiveres Gegengewicht zu den doch recht nach-
denklichen Corona-Beiträgen schaffen.
Vorschau: Das Treffen im September findet am 20.09.2020-19 Uhr statt.

________________________________________________________________________
            



 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Aufgrund der behördlichen Vorgaben dürfen wir erst wieder im September unser monatliches Treffen ins Auge fassen. Das ist der augenblickliche Stand,wobei abzuwarten ist wie sich die Corona-Lage entwickelt.

Es wäre interessant, wenn ihr über diese Corona-Pandemie literarisch etwas zu Papier bringen und es der Ingeborg zuleiten könntet. Vielleicht machen wir dann zu einem späteren Zeitpunkt eine Lesung daraus.

______________________________________________________________________________ 

Eine traurige Mitteilung:
Im Alter von 79 Jahren ist unsere langjährige, hochgeschätzte Sonntagsdichterin

                                              Frau Maria Hirsch
an den Folgen einer Corona-Erkrankung verstorben. Die Verstorbene war aufgrund
ihrer sehr feinfühligen und mitten aus dem Leben gegriffenen Gedichte und Geschichten stets ein "highlight" unserer Lesungen.
Wir werden Sie in guter Erinnerung behalten und noch oft von ihr reden.
Ihrem Wunsch entsprechend haben wir eine Spende für eine caritative Einrichtung getätigt.

________________________________________________________________________________

Mitteilung:
Wie bereits schriftlich mitgeteilt, wollen wir uns am
             Sonntag, den 26.Juli 2020 - 19 Uhr
in den Räumen der KEB am Kreuzberg treffen. Damit dieses Treffen Sinn macht,
benötigen wir, soweit natürlich möglich, ein vollzähliges Erscheinen.
Bitte meldet Euch telefonisch oder schriftlich bei Ingeborg Baier an.

_____________________________________________________________________

Bei unserem Treffen am 26.Juli 2020 wurde der einstimmige Wunsch geäussert
unsere Sommerpause entfallen zu lassen. Wir treffen uns deshalb am
                Sonntag, den 16. August 2020 - 19 Uhr 
im Pfarrzentrum auf dem Kreuzberg.
Wir haben auch wieder ein Stichwort festgelegt. Es lautet:

                  "Menschen - was ist positiv?"
Wir wollen damit ein etwas positiveres Gegengewicht zu den doch recht nach-
denklichen Corona-Beiträgen schaffen.
Vorschau: Das Treffen im September findet am 20.09.2020-19 Uhr statt.

________________________________________________________________________
            



 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Copyright 2011 - Sonntagsdichter